Stadtnachrichten

Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Informationen in und um Kirchheim unter Teck.
Artikel-Suche
Artikel 21-40 von 885
01.04.2021
Das Kirchheimer Klimaschutzkonzept wird fortgeschrieben. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung vom 17.03.2021 beschlossen. In der Sitzung gab der Rat den Entwurf für die Beteiligung der Öffentlichkeit frei. Stellungnahmen zu den geplanten Maßnahmen sind bis 30. April möglich.
01.04.2021
Die Idee des scheidenden CDU-Landtagsabgeordneten Karl Zimmermann, Unternehmen zur Spende für die Anschaffung von Luftfiltergeräten in den Schulen zu animieren, trägt weitere Früchte. Nur eine Woche nach der Übergabe des ersten Gerätes am Donnerstag, 25. März 2021 sind bereits drei weitere Geräte zur Luftreinigung für die Jesinger Lindachschule finanziert.
01.04.2021
Gesundheitsminister Manne Lucha: „Wir stellen Anträge zunächst zurück. Die Zahlen lassen uns keine andere Wahl.“
31.03.2021
Am vergangenen Mittwoch fand eine Baumpflanzaktion mit Hitradio antenne 1 im Talwald statt.
29.03.2021
Die Stadtwerke Kirchheim unter Teck setzen künftig auf digitale Wasserzähler. Da aufgrund gesetzlicher Bestimmungen alle Wasserzähler regelmäßig nach sechs Jahren ausgetauscht werden müssen, werden in den nächsten Jahren sukzessive alle Wasserzähler in Kirchheim unter Teck umgerüstet.
29.03.2021
Die Landesregierung hat am 27. März 2021 eine neue Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) beschlossen. Die neuen Regelungen gelten ab 29. März 2021.
26.03.2021
Wegen anhaltend hoher Corona-Infektionszahlen im Landkreis Esslingen ist eine Öffnung der Kirchheimer Stadtbücherei zum Stöbern vorerst nicht geplant. Das Team der Stadtbücherei bietet ihren Leserinnen und Lesern jedoch weiterhin den Abholservice „Hin und weg“ an.
26.03.2021
Wir wollen Vorbild sein! Sind Sie schon dabei, wenn es um ein sauberes Stadtbild und weniger Müll hier in Kirchheim unter Teck geht?
25.03.2021
Die Digitalisierung bietet vielfältige Chancen, den Kontakt mit der Stadtverwaltung zu vereinfachen und Verfahren zu beschleunigen. Die Kirchheimer Bürgerinnen und Bürger können künftig Personenstandsurkunden und Meldebescheinigungen online bestellen und bezahlen - dadurch kann der Gang zum Rathaus in Zukunft vielfach entfallen.
25.03.2021
Am Mittwoch, 7. April 2021 findet von 14:00 bis 16:00 Uhr im Haus der sozialen Dienste (Widerholtplatz 3) wieder das kostenlose Beratungsangebot der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) mit dem Schwerpunkt Schwerhörigkeit und Hörbehinderung statt.
25.03.2021
Die Kirchheimer Bürgerstiftung blickt in diesem Jahr auf ihr 20-jähriges Bestehen zurück. Noch bis zum 30. Juni 2021 können bei der Kirchheimer Bürgerstiftung Anträge auf finanzielle Förderung im Jubiläumsjahr 2021 gestellt werden. Projekte aus den Bereichen Umwelt und Ökologie wären besonders willkommen.
24.03.2021
Am Montag, 22. März 2021, wurden passend zum „Weltwassertag“ der Vereinten Nationen zwei öffentliche Trinkbrunnen am Krautmarkt sowie am Roßmarkt in der Kirchheimer Innenstadt eingeweiht und in Betrieb genommen.
24.03.2021
Die Kirchheimer Kindertageseinrichtungen sind entsprechend der Landesvorgaben im „Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen“ geöffnet. Anlassbezogen kann dies zu eingeschränkten Betreuungszeiten führen.
24.03.2021
Die Stadtverwaltung erreichen aktuell viele Nachfragen zu den neuen Bund-Länder-Beschlüssen von Montag, 22.03.2021. Derzeit gibt es noch keine konkreten Informationen zu den neuen Zielsetzungen, beispielweise dem "Ruhetag". Sobald die Inhalte abschließend ausgearbeitet wurden, werden wir Sie informieren.
24.03.2021
Ab Montag, 29. März 2021 muss die Kiefernstraße im Ortsteil Ötlingen aufgrund von Tief- und Straßenbauarbeiten voll gesperrt werden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 23. April 2021.
24.03.2021
Der eingeschränkte Dienstbetrieb bei der Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck wurde aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage vorerst bis zum 18. April 2021 verlängert.
22.03.2021
Mit Beschluss vom 19. März 2021 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) geändert. Die Änderungen treten am 22. März 2021 in Kraft.
19.03.2021
Am Samstag, 20. März 2021 wird im Ortsteil Lindorf der vom Ortschaftsrat Lindorf organisierte Osterbrunnen von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Lindorf aufgestellt und von ehrenamtlichen Helferinnen geschmückt.