Presse

Presseanfragen

Wenn Sie zu einem Thema der Kirchheimer Stadtverwaltung recherchieren, sprechen Sie uns gerne an. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.

Pressemitteilungen

Wenn Sie journalistisch tätig sind und aktuelle Pressemitteilungen per E-Mail von uns erhalten möchten, nehmen wir Sie gerne in unseren Presseverteiler auf. Bitte senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten:

Aufnahme in den Presseverteiler

Nachstehend finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen der Stadt Kirchheim unter Teck. Diese sind chronologisch absteigend sortiert.
Artikel-Suche
Artikel 531-540 von 590
15.01.2020
Am Freitag, 24. Januar 2020, findet in der Kirchheimer Stadtbücherei der nächste Spieleabend statt. Ab 19:00 Uhr lädt der Spieleclub RSCT spielfreudige Erwachsene und Jugendliche ein.
14.01.2020
Ende Januar starten die Rohbauarbeiten zur neuen Eduard-Mörike-Mehrzweckhalle in Ötlingen. Vor der Eröffnung der Baustelle veranstaltet die Kirchheimer Stadtverwaltung einen öffentlichen Spatenstich, zu welchem die Bevölkerung herzlich eingeladen ist.
13.01.2020
Fußgänger aufgepasst: Ab Montag, 13. Januar 2020 werden am Gehweg an der Stuttgarter Straße zwischen Hermann-Hesse-Straße und Isolde-Kurz-Straße Randsteine gesetzt. Auf der nördlichen Seite (Metzgerei) wird der Gehweg außerdem neu gepflastert, weshalb dieser, sowie der Stichweg von der Rosenstraße zur Stuttgarter Straße, gesperrt werden.
10.01.2020
Die Energiekarawane der Kompetenzstelle Energieeffizienz Region Stuttgart (KEFF) zieht nach Kirchheim unter Teck. Vom 3. bis 14. Februar 2020 sind Betriebe eingeladen, einen kostenlosen Energiecheck durchzuführen und sich über geeignete Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz aufklären zu lassen.
09.01.2020
Eine erfreuliche Nachricht: Seit Ende 2019 ist die Alleenstraße zwischen dem Fußgängerüberweg und dem Kreisverkehr Jahnstraße wieder beidseitig befahrbar.
08.01.2020
Mit einer Plakatkampagne informiert die Stadt Kirchheim unter Teck über das Thema „aggressives Betteln“. Die Kampagne richtet sich aber nicht generell gegen das Betteln. Vielmehr soll vor unseriösen Bettelbanden gewarnt werden.
08.01.2020
Von Montag, 13. Januar, bis Montag, 20. Januar 2020, wird in der Alten Kirchheimer Straße in Nabern gebaut: Zwischen der Alten Kirchheimer Straße 21 bis 28/2 ist ein Kanalanschluss geplant.
07.01.2020
Der Abtransport von Schnittgut macht den Bewirtschaftern von Obstbaumwiesen oft nochmal so viel Arbeit wie das eigentliche Schneiden. Für die anlaufende Obstbaumschnitt-Saison wurden in Kirchheim unter Teck wieder zusätzliche Sammelplätze für das anfallende Schnittgut eingerichtet.
23.12.2019
Die Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck ist vom 23. Dezember 2019 bis 4. Januar 2020 geschlossen. Dies gilt ebenfalls für die Servicestelle Ötlingen sowie die Verwaltungsstellen Nabern und Jesingen. Allerdings gibt es einige Bereiche, die auch in diesem Zeitraum eingeschränkt geöffnet oder im Notfall erreichbar sind.
19.12.2019
Nur noch wenige Tage, dann wird das Jahr 2020 mit Böllern und Raketen begrüßt. In der historischen Innenstadt von Kirchheim unter Teck bleibt Feuerwerk jedoch tabu. Wegen der Brandgefahr für die geschichtsträchtigen Fachwerkhäuser ist das Abbrennen von Feuerwerk innerhalb des Alleenrings verboten. Auch außerhalb der historischen Altstadt dürfen in unmittelbarer Nähe zu Fachwerkhäusern keine Böller, Raketen oder Feuerwerksbatterien abgebrannt werden.