Presse

Presseanfragen

Wenn Sie zu einem Thema der Kirchheimer Stadtverwaltung recherchieren, sprechen Sie uns gerne an. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.

Pressemitteilungen

Wenn Sie journalistisch tätig sind und aktuelle Pressemitteilungen per E-Mail von uns erhalten möchten, nehmen wir Sie gerne in unseren Presseverteiler auf. Bitte senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten:

Aufnahme in den Presseverteiler

Nachstehend finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen der Stadt Kirchheim unter Teck. Diese sind chronologisch absteigend sortiert.
Artikel-Suche
Artikel 511-520 von 590
11.02.2020
Die Stadtverwaltung Kirchheim beginnt im Februar mit der Umsetzung ihres neuen Verwaltungsgebäudekonzepts. Im ersten Schritt werden die Abteilung Personal und Organisation (ohne das Sachgebiet Informations- und Kommunikationstechnik) und die Abteilung Finanzen in die neu eingerichteten, barrierefrei erreichbaren Büroräume im Otto-Ficker-Areal umziehen.
10.02.2020
Am Dienstag, 18.02.2020, findet um 19:00 Uhr das Bürgerforum „Klimaschutz vor Ort beginnen“ in der Kirchheimer Stadthalle statt.
07.02.2020
Noch bis zum 29. Februar ist der Baum- und Heckenschnitt erlaubt. Diese Vorschrift im Bundesnaturschutzgesetz dient dem Schutz der freilebenden Tier- und Pflanzenwelt. Durch das zeitlich befristete Verbot, Bäume und Hecken zu schneiden, sollen unter anderem die Lebensräume der Vögel während der Brut- und Aufzuchtzeit geschützt werden.
07.02.2020
Die Dettinger Straße ist ab Montag, 10.02.2020 im Kreuzungsbereich Ziegelstraße/Dettinger Straße/Stiegelstraße voraussichtlich bis Mittwoch, 19.02.2020 voll gesperrt. Grund hierfür ist die Installation eines versenkbaren Pollers zur Vorbereitung einer temporären Fußgängerzone.
07.02.2020
Die für Donnerstag, 6. Februar vorgesehenen Vergrämungsmaßnahmen gegen die Graureiherkolonie auf dem Alten Friedhof in Kirchheim wurden aufgrund der bereits begonnenen Brutzeit der Tiere abgebrochen.
06.02.2020
Zum Fasnetsumzug der Narrenzunft Kloster-Deifel kommt es am Sonntag, 16.02.2020, im Zeitraum zwischen 10:00 Uhr und 20:00 Uhr in Teilen der Kirchheimer Innenstadt zu Verkehrseinschränkungen durch Parkplatz- und Straßensperrungen.
05.02.2020
Die Alleenstraße ist vom Kreisverkehr Alleenstraße/Jahnstraße in Fahrtrichtung Hindenburgstraße am Donnerstag, 13.02.2020 voll gesperrt. Grund hierfür sind Arbeiten, die mit einem Kran an einem Mobilfunkmasten durchgeführt werden.
05.02.2020
Am Donnerstag, 13. Februar 2020, laden der Kirchheimer Pflegestützpunkt und buefet e.V. um 18:30 Uhr zum Vortrags- und Informationsabend zum Thema „Hören“ in den Vortragssaal der Stadtbücherei ein. Christine Blank-Jost vom Landesverband der Schwerhörigen und Ertaubten Baden-Württemberg e.V. geht fachkundig der Frage nach, was man tun kann, wenn die Ohren müde werden.
05.02.2020
Am Mittwoch, 19. Februar, veranstaltet der Literaturbeirat im Rahmen der Frauenkulturtage 2020 um 19:30 Uhr den Vortrag „Wie geht es eigentlich den Frauen? Wissen es die Bücher?“ im Max-Eyth-Haus, Max-Eyth-Straße 15. Der Eintritt kostet 6 Euro (3 Euro mit Ermäßigung).
05.02.2020
Am Samstag, 7. März, ist es wieder soweit: Beim Kirchheimer Markungsputz werden von 9:00 bis 12:00 Uhr die wild entsorgten Reste unserer Wegwerf-Gesellschaft im Stadtgebiet eingesammelt. Das Sachgebiet Baubetrieb bittet alle Kirchheimer Bürger und Bürgerinnen um ihre Mithilfe.