Presse

Benefizauftritt: Natia Todua singt am Mittwoch, 18. August 2021 beim Sommernachtskino auf dem Martinskirchplatz


Das Kirchheimer Sommernachtskino zeigt an diesem Abend um 21:00 Uhr, den auf einer wahren Begebenheit beruhenden Film „Dream Horse“, von Regisseur Euros Lyn. Der Auftritt von Natia Todua findet um 20:00 Uhr vor Filmbeginn statt. Die gesammelten Spenden kommen dem Verein Frauen helfen Frauen e.V. zugute.

Zu beachten ist: Für die Teilnahme am Konzert ist eine Eintrittskarte für das Kirchheimer Sommernachtskino (www.sommernachtskino.com) erforderlich. Für den Besuch gilt die 3G-Regel (getestet, geimpft oder genesen). Die Adler-Apotheke ermöglicht an den Kinotagen von 18:00 bis 20:00 Uhr einen Schnelltest im Testzentrum im Kornhaus (Max-Eyth-Straße 19). Restkarten gibt es täglich ab 20:30 Uhr an der Abendkasse (auch bei online ausverkauften Filmen).

Natia Todua ist gebürtige Georgierin, kam im August 2016 mit einem Au-Pair-Visum nach Deutschland und arbeitete unter anderem in München und Kirchheim unter Teck. 2017 nahm sie schließlich bei „The Voice of Germany“ teil und gewann den Wettbewerb. Mittlerweile hat Todua ein Studioalbum veröffentlicht und sitzt seit 2019 in der Jury von „Georgian Idol“, dem georgischen Pendant zu „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS).

Natia Todua, Siegerin der siebten Staffel von "The Voice of Germany".

Pressemitteilung Nr. 173/21 vom 12.08.2021