Presse

Kirchheimer Rathaus erblüht aufs Neue: Blumenkästen werden neu bepflanzt


Nachdem die Blumenkästen mit den Geranien seit Ende Mai nur wenige Wochen das Fachwerkrathaus in Kirchheim unter Teck zierten, werden diese am Montag, 26. Juli 2021 durch den städtischen Baubetriebshof ausgetauscht. Die Blumenkästen an der Ostseite des Rathauses sind vom Unwetter verschont geblieben und blühen noch in voller Pracht. Deshalb werden nur die Blumenkästen an der Südseite neu bepflanzt.

Aufgrund der bereits weit fortgeschrittenen Pflanzsaison sind neue Geranien, in der benötigten Stückzahl, nicht mehr verfügbar. Neben Zierkartoffeln werden bis zum Ende Sommers Euphorbien, Engelsgesichter und weitere blühende Pflanzen am Rathaus zu sehen sein. Zu Beginn werden die neuen Pflanzen noch etwas kleiner und dezenter sein - aber das wird sich bereits in Kürze ändern.

Die neuen Pflanzkästen werden am Montag, 26. Juli 2021, ab 07:30 Uhr, am Gebäude angebracht. Aus Sicherheitsgründen kann es im Zugangsbereich des Haupteingangs und um das Rathaus daher zu Einschränkungen kommen.

Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis für die Maßnahme und die damit verbundenen Beeinträchtigungen.

Rathaus in Kirchheim unter Teck

Pressemitteilung Nr. 155/21 vom 23.07.2021