Presse

Einschränkungen im Kreuzungsbereich Stuttgarter Straße/Eugenstraße und Sperrung des Gehwegs aufgrund von Montagearbeiten ab Montag, 13. Juli 2020


Im Kreuzungsbereich Stuttgarter Straße/Eugenstraße wird im Rahmen der Bauarbeiten der Gehweg auf der südlichen Seite aufgerissen und ein Teil der Straße eingeschränkt. Somit wird die Linksabbiegespur zum Toom-Baumarkt aus Richtung Stadtmitte kommend als Geradeausspur für den Verkehr in Richtung Stadtmitte ausgeschildert. Für Fußgänger gibt es in diesem Bereich einen Notgehweg, die Bushaltestelle wird in westliche Richtung auf Höhe des Toom-Baumarktes verschoben.
 
Zusätzlich muss der Gehweg vor dem Ärztehaus in der Stuttgarter Straße gesperrt werden. Die Fußgänger können jedoch auf privater Fläche vor dem Ärztehaus dieser Sperrung ausweichen, eine entsprechende Umleitung wird ebenfalls ausgeschildert.
 
Aufgrund der Baustelle kann es zu Verzögerungen im Linienverkehr der Buslinie 161 kommen.
 
Die Stadtverwaltung bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Baumaßnahme und die damit verbundenen Beeinträchtigungen.
 
Pressemitteilung Nr. 137/20 vom 10.07.2020