Verein

Orchester der Volkshochschule Kirchheim

VHS Orchester Logo
Max-Eyth-Straße 18
vhs Kirchheim
73230 Kirchheim unter Teck

Vorsitzende(r):
Herr Siegfried Hartauer
Telefon:
07021 97 30 32 VHS Kulturring
^
Vereinsporträt

wir über uns

Waren es zur Zeit der Gründung noch sieben Laienmusiker, die sich zum gemeinsamen musizieren trafen, so kann man heute auf eine respektable Anzahl von über 50 Musikbegeisterten blicken. Die Gründung des Orchesters 1947 ist eng mit der Entstehung der Volkshochschule verknüpft, welche aus der 1945 ins Leben gerufene „Kulturellen Arbeitsgemeinschaft“ entstand. Das erste Konzert unter diesem Namen war am 7.3.1948 mit Wolfgang Amadeus Mozarts Symphonie Nr. 10 in G-Dur, dem Fagott-Konzert von Carl Maria von Weber und Ludwig van Beethovens 1. Symphonie.
Die Besetzung des Orchesters der Volkshochschule besteht hauptsächlich aus Laienmusikern, die Orchesterwerke verschiedenster Komponisten und unterschiedlicher Stilrichtungen einstudieren. Zweimal im Jahr, jeweils zum Ende des Semesters, werden die Werke zu Gehör gebracht.

Bitte wenden Sie sich an die Volkshochschule Kirchheim, Max-Eyth-Str. 18, Telefon: 07021 - 97 30 32, wenn Sie beim nächsten oder bei einem anderen  Projekt mitwirken wollen.
Erfahren Sie weiteres im Internet: https://www.vhskirchheim.de/orchester/

Vorschau: (Änderungen vorbehalten):

So. 31.01.2021          Sinfoniekonzert in Kirchheim unter Teck, 18 Uhr, Stadthalle

^
regelmäßige Termine

Probentermine:

Donnerstags (außer in den Schulferien)
20:00 Uhr
Konrad-Widerholt-Förderschule, Bismarckstr. 39, 73230 Kirchheim u. Teck; Foyer  

Aus aktuellem Anlass finden bis auf weiteres keine Proben statt.

        Orchester 2018
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Orchester der Volkshochschule Kirchheim« verantwortlich.