Nachhaltigkeits- und
Energiewendetage 2020

Wir haben mitgemacht!

Bei der RadHäuserTour im Rahmen der Energeiwendetage radelten 20 Teilnehmende durch Kirchheim unter Teck, um sich fünf energetisch saniert Häuser anzuschauen. Die Möglichkeit, sich vor Ort zu informieren und mit den Hausbesitzern ins Gespräch zu kommen, fand großen Anklang. Die Fahrradtour war eine tolle Ergänzung zu den Informationen, die es beim Vortrag zu den Fördermöglichkeiten im Bereich energetischen Sanierung und der begleitenden Ausstellung im Rathaus während der Energiewendetage der Stadt Kirchheim unter Teck gab.

Teilnehmer der RadHauesertour bei der Besichtigung eines energetisch sanierten Hauses

Zum N!-Markt der Möglichkeiten haben sich bei schönstem spätsommerlichen Wetter alle Agenda-Gruppen im Marstallgarten präsentiert. Als Veranstalter sind wir mehr als zufrieden: neben circa 300 Besuchern informierten sich auch Oberbürgermeister Dr. Pascal Bader, alle Landtagsabgeordneten sowie Umweltminister Franz Untersteller zu aktuellen Projekten der 14 Agenda-Gruppen, unter anderem AG Klimaschutz, Repair Café, Gemeinschaftsgarten, Diakonieladen. Besonders erfreulich:  mindestens 14 neue Ehrenamtliche konnten an diesem Tag gewonnen werden. Wir sind auf jeden Fall nächstes Jahr dabei- nach dem diesjährigen Motto „wir sind Energie“.
 
Bekommen Sie einen Eindruck vom Nachhaltigkeitsmarkt in unserem Videoclip N!-Markt der Möglichkeiten oder in unserer Bildergalerie.